Kostenloser Rückversand 30 Tage Widerrufsrecht Freundlicher Kundenservice Seit 1997 am Markt Alle gängigen Zahlarten

Produkttester gesucht: Testet jetzt unsere neuen Gehäuse von NZXT

Jetzt bewerben und eines von vier stylishen Gehäusen von NZXT kostenlos testen

+++ Bitte nicht mehr bewerben, die Bewerbungsfrist ist beendet +++

Ob leidenschaftlicher Gamer oder Designliebhaber - die vier NZXT Gehäuse können sich sehen lassen. Durch die besonderen Eigenschaften der Cases, eigenen sie sich hervorragend für High-Performace-Builds und RGB-Fans.

Wichtig ist allerdings, dass ihr folgende PC-Komponenten zur Verfügung habt
und für einen umfangreichen Test in das Gehäuse verbauen könnt:

  • Prozessor
  • Mainboard
  • Arbeitsspeicher
  • Grafikprozessor
  • Datenspeicher
  • Netzteil
  • Systemkühlung
  • falls du noch was anderes hast :)

...und natürlich die wichtigste Komponente: Ganz viel Spaß!

Zu testen gibt es folgende vier Gehäuse des Premium HerstellersNZXT

NZXT H510 Elite
in Schwarz und in WeißNZXT H510 Flow in Schwarz und in Weiß!

Das NZXT510 Elite Case richtet sich an alle RGB-Fans. Das schwarze oder weiße Midi-Tower-Gehäuse hat große Sichtfenster aus gehärtetem Glas, die einen beindruckenden Einblick ins Innere erlauben. Neben den eingebauten Teilen (es werden die Mainboards Mini-ITX / µATX / ATX und ATX Netzteile unterstützt) lässt das Gehäuse auch einen Blick auf den mitgelieferten RGB-Lichtstreifen zu. Verbaut sind außerdem bereits die renommierten Aer RGB 2-Lüfter, die eure Komponenten gekonnt in Szene setzen und eine durchdachte Lüftung liefern. Mehr Informationen zu den beiden Cases bekommt ihr auf der Artikeldetailseite:

Die kompakten Midi-Tower-Gehäuse H510 Flow von NZXT eignen sich ideal für alle High-Performace-Builds. Die beiden Gehäuse in schwarz oder weiß sind mit einer perforierten Frontplatte für einen maximalen Luftdurchsatz ausgestattet und sorgen somit für optimale Temperaturen. Ihr habt eine große Flexibilität, denn das H510 Flow unterstützt eine Vielzahl von ATX teilen: Die Mainboards Mini-ITX / µATX / ATX und ATX Netzteile. Dank der Kabelführungsleiste könnt ihr alle Kabel perfekt organisieren und habt stets einen ordentlichen Anblick. Weiter Details zu den NZXT H510 Flow Gehäusen erhaltet ihr auf den Artikelseiten der H510 Flow Gehäusen: 

So läuft der Produkttest bei playox.de ab:

Erstens

Bewirb dich bis zum 24.07.2022 für den Produkttest hier in den Kommentaren und gib dabei an, welches Gehäuse du testen möchtest und was dich als Produkttester qualifiziert. → Jetzt bewerben

Zweitens

Am 26.07.2022 benachrichtigen wir den Produkttester per Mail. Gib also unbedingt eine gültige E-Mail-Adresse an.

Drittens

Nachdem du uns bestätigt hast, dass du das Gehäuse testen möchtest, schicken wir dir einen Gutscheincode zu, mit dem du dein Wunsch-Gehäuse kostenlos bestellen kannst.

Viertens

Sobald das Gehäuse bei dir ist, hast du 14 Tage Zeit, das Gehäuse zu testen und vier Aufgaben zu erfüllen.

Fünftens

Wenn du uns alle Dokumente via TeamBeam zugeschickt hast, darfst du das Gehäuse selbstverständlich als Dank für deine Bemühungen behalten!.

Ablauf des Produkttests

Diese Aufgaben gehören zum Produkttest der NZXT Gehäuse:

Mit den Produkttests bei Playox.de möchten wir für unsere Kunden authentische und ausführliche Testberichte sammeln, die bei einer Kaufentscheidung behilflich sein können. Wenn du das bei den Aufgaben im Hinterkopf behältst, kann schon fast nichts mehr schief gehen. Damit du aber genau weißt, was du jetzt an deinem neuen Gehäuse testen sollst und wie du deine Erfahrung mit unseren Kunden teilen kannst, geben wir dir 4 Aufgaben für die Testphase:

Die Aufgaben des Produkttests im Detail:

  1. Schreibe einen Erfahrungsbericht über dein Case von NZXT H510 Elite bzw. Flow. Dieser Erfahrungsbericht muss in Deutsch geschrieben werden, mindestens 700 Wörter umfassen und folgende Punkte beinhalten:

    Einleitung:

    • Mit welchen Produkten wirst du dein neues Gehäuse ausstatten?
    • Was gehört zum Lieferumfang des Gehäuses?

    Testphase:

    • Statte dein neues Case mit allen Bestandteilen deines PCs aus und berichte über das Handling? Hat alles auf Anhieb funktioniert?
    • Wie gefällt dir das patentierte Kabelmanagement des Gehäuses?
    • Gehe auch auf die vorhandenen Anschlussmöglichkeiten ein.
    • Wie gefällt dir das Design des Gehäuses?
    • Beim NZXT H510 Flow: Macht sich die perforierte Frontplatte in Bezug auf die Temperatur bemerkbar?
    • Beim NZXT 510 Elite: Wie gefällt dir die RGB-Beleuchtung am Gehäuse (Lüfter und RGB-Band)?

    Fazit:

    • Was gefällt dir am besten bei deinem neuen Gehäuse von NZXT?
    • Wem würdest du das NZXT 510 Flow / Elite weiterempfehlen?
  2. Mache während der Testphase mindestens 3 Fotos: Z.B. Lieferumfang, Einbau deiner Komponenten, das NZXT Gehäuse im Betrieb.

  3. Drehe ein Video, das die Besonderheiten des NZXT Gehäuses herüberbringt. Wir veröffentlichen das Video bei YouTube, um es dann in unserem Blog einfügen zu können. Bitte beachte daher, dass keine Inhalte Dritter gezeigt werden dürfen. Im Video-Guide erhältst du hilfreiche Tipps zum Drehen des Videos.

  4. Schreibe eine zusammenfassende Bewertung auf der Artikeldetailseite in unserem Shop von mindestens 150 Wörtern.

Teilnahmebedingungen zum Produkttest
FAQ zum Produkttest
Video-Guide zur Erstellung eines Videos für den Produkttest

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

Viel Glück

Bitte wundert euch nicht, dass die Bewerbung nicht sofort unter den Kommentaren erscheint. Wir müssen die Kommentare erst freigeben.

Kommentare (78)
Kommentar schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Produkttest NZXT H510 Elite Weiß

    Hallo liebes Playox-Team!

    Na dann will ich auch mal meinen Hut für die Position als Gehäuse-Tester in den Ring werfen.
    Ich heiße Roy, bin 39, Familienvater und Angestellter und liebe es einfach PCs zu bauen. Für mich ist das einfach ein schöner Ausgleich. Andere gucken in ein Aquarium und ich lieber in ein Gehäuse mit Glasseitenfenster. :LOL:

    Das Gehäuse würde ich hinsichtlich folgender Punkte unter die Lupe nehmen:

    - Unboxing und erster Eindruck (Design, Verarbeitung, Verpackung)
    - Einbaufreundlichkeit, Kabelmanagement, Platz im Gehäuse
    - Airflow, Temperaturen, Lautstärke
    - RGB-Beleuchtung und Integration und Steuerung
    - Pro / Contra und Fazit

    In das Case würde ich folgende Hardware einbauen:

    - MSI MPG Z690 Edge WIFI
    - Intel 12700K
    - Palit Geforce RTX 2080 GameRock Premium
    - 16 Gb (2x8) Kinston Fury DDR5 5200MHz
    - BeQuiet PurePower 1000W
    - NZXT X63 280er AiO Wasserkühlung oder BeQuiet PureLoop 280

    Die Teile würden sich prima einfügen. Ich würde mich auf jeden Fall riesig freuen, wenn ich als Tester ausgewählt werden würde. Am liebsten wäre mir die weiße Version.

    Liebe Grüße ans Team!

    Roy

  • Bewerbung als Tester

    Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann würde sich riesig freuen wenn er das Gehäuse testen dürfte. Er liebt es PC's zusammenzubauen. Er kann dabei richtig entspannen.

  • NZXT H510 Elite schwarz

    Hallo, hiermit würde ich mich sehr gerne für das NZXT H510 Elite in schwarz bewerben.
    Eines meiner größten Hobbies ist es PCs zu konfigurieren und Optisch, als auch Flowtechnisch zu optimieren.
    Sehr gerne bin ich damals bereits auf NZXT gekommen, da diese einfach wunderbare Designs und Steuerungsmöglichkeiten bieten.
    Ebenfalls baue ich regelmäßig schöne PCs für Freunde uns Bekannte nach deren Wünschen und erfinde mich selbst dabei teils neu.
    Beruflich bin ich ebenfalls Testkoordinator für einen Gaming-Hardware Hersteller im Sim Racing Bereich und kenne mich daher bestens mit definierten Test, Test Cases, als auch Test Reports aus.
    Würde mich persönlich sehr über das Gehäuse freuen und aus beruflicher Gewohnheit qualifizierte Bewertungen über den Standard hinaus abgeben.

  • Mehr anzeigen
  • RGB Fan

    Hallo und einen wundertollen Freitag Abend wünsche ich.

    Gerne würde ich mit euch zusammen das NZXT 510 Elite Weiß testen. Da ich den Kontrast von Schwarz/Weiß mag wäre dies die erste Wahl. Dazu kommt dann noch das ich furchtbar gerne alles mag was Beleuchtet ist. Jedoch würde ich auch die anderen Modelle Testen.

    Mich macht meine Ehrliche und Freundliche Art und Weise aus, ich bin seit 2021 Tester und freu mich immer über neue Sachen die getestet und bewertet werden wollen. Besonders Technische Sachen mag ich besonders gerne, da ich da meine Affine Seite ausleben kann. An erster Stelle steht eben eindeutig der Spaß. Und das versuche ich auch immer in meine Test mit einzubringen. Authentisch und Ehrlich eben. Wenn was nicht passt, muss es nunmal gesagt werden.

    Liebend gern würde ich euch meine Konfiguration mit den NZXT 510 Gehäusen präsentieren.

    Dazu zählen folgende Komponente:

    AMD Ryzen 5 3500X (6x 3.60 - 4.10 GHz; 65W)
    16 GB DDR4 G.Skill Aegis schwarz DIMM Kit 3200 MHz (2x 8 GB)
    8 GB AMD Radeon RX 5700 XT PowerColor Dual
    ASRock B450M Pro4-F (Chipsatz: B450 / m-ATX)
    600 Watt - be quiet! System Power B9

    Lg Daniel

  • I want to test, just forget the rest ;-)

    Ich möchte das NZXT H510 Flow in Schwarz testen. Was ich kann? Fit in Hard- und Software, Neugierig auf neue Technologien, Studium der technischer Redakteur und immer "Bock" zu dokumentieren und zu schreiben...immer her damit, Hardware zum Füllen ist reichlich vorhanden. Beste Grüße von der Nordsee

  • Testen gerne


    Würde gerne testen.
    Danke

  • Produkttest NZXT H510 Elite Weiß


    Hallo Ihr Lieben vom Playbox Team!
    Das was für mich Yoga ist, ist für meinen Bestie definitiv das rumwerkeln und zusammenstellen von schicken PC Gehäusen!
    Wenn er in seinem Element ist,dann ist er absolut Tiefenentspannt und mit Sich und der Welt im Einklang. ;-)
    Aus diesen Grund möchte ich Ihn gerne mit Eurem Produkttest überraschen! Ich hoffe Ich konnte Euch überzeugen Ihn auszuwählen,auch ohne große Pc Kenntnisse,die ich leider nun mal nicht habe,aber dafür hat sie mein Bester Freund, er ist eine Koryphäe und bringt alle Voraussetzungen für Eure gesuchten Produkttester mit.
    Liebe Grüße Jessy

  • tester


    hallo und wir wären auch gerne dabei mein sohn macht gerade eine it ausbilung und da wär es super zu hause zu testen

  • tester

    ALS FRAU UND MIT HANDICAP VERSUCHE ICH MICH FIT ZU HALTEN UND IMMER BESSER ZU SEIN
    ICH WÄRE BEREIT ES ZU TESTEN UND SO PROBIEREN WIE GUT ES IST UND MAN AUCH ALS KRANKE FRAU SO SEIN KANN:


  • Produkttest NZXT H510 FLOW Schwarz

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    als Fachinformatiker für Systemintegration und mein großes Interesse an Hardware ermöglichen es mir einen fachlichen und umfangreichen Produkttest abzugeben. Getestet wird das NZXT H510 FLOW Schwarz auf Unboxing, Montage, Zubehör, Verarbeitung, Kühlleistung und Temperaturen. Als Testsystem dient ein Intel I5 12400f, 32 GB DDR4 RAM und eine Nvidia P4000. Mein SilentiumPC Signum SG1 PC-Gehäuse dient als Referenz für den Produkttest. Ich habe bereits in Vergangenheit einige Produkttests in Schrift und Video verfasst, weshalb dies für mich kein Problem darstellt. Für meine Messergebnisse werde ich Cinebench, 3D Mark TimeSpy und HWInfo nutzen.

    Ich hoffe, ich konnte Sie von meiner kurzen Bewerbung überzeugen und würde mich freuen das NZXT H510 FLOW in Schwarz für Sie testen zu dürfen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Mario Harttung

  • Produkttest NZXT 510 Flow weiss/schwarz

    Ein freundliches Hallo an das Team von Playox.de!

    Gerne möchte ich mich als Gehäusetester bei euch bewerben!
    Ich bin der Gianluca, 26Jahre alt und hobbymäßiger Hardware-Enthusiast.
    Meinen ersten PC habe ich vor 7Jahren gebaut und seitdem stets meine Kenntnisse durch diverse Reviews und vorallem auch eigene Erfahrungen erweitert.
    Nichtnur bin ich ein Freund von starker Leistung, sondern vorallem von flüsterleisen Systemen, weshalb ich glaube dass ich gut für eure Tests geeignet wäre.
    Zum Verbauen habe ich drei verschiedene Systeme parat, einmal eine i7-7700k/RTX2070 Kombo bei der der Prozessor geköpft wurde und mit einem Dark Rock Pro 3 gekühlt wird und bei dem die Grafikkarte ein Set Noctua Lüfter spendiert bekommen hat, dann eine R5 2400G/GTX 1060 Kombo, bei der der Prozessor mit einem Noctua NH-D15 und die GPU mit einem Prolimatech MK-26 gekühlt wird, zu guter letzt ein älteres System mit einem i7 4790k und einer GTX 560, ebenfalls gekühlt mit einem Dark Rock Pro 3.
    Wie sich vermutlich herauslesen lässt verwende ich ausladende Tower-Kühler, bei denen sich während der Tests zeigen würde wie gut das Gehäuse mit solchen Kolossen performt.
    Als Referenzgehäuse habe ich ein Dark Base 700 mit Noiseblocker Eloop 140mm Lüftern und ein NZXT H210 (für das Ryzen System im ITX Format).

    Über die Chance als Tester würde ich mich riesig freuen und drücke auch den anderen Teilnehmern die Daumen!

  • Bewerbung

    Moin moin,

    würde mich freuen das Gehäuse testen zu dürfen, da ich derzeit ein MSI-Gehäuse benutze dessen airflow echt miserabel ist.

    Ich baue schon seit Jahren an meinen Rechnern herum. Würde auch gut passen da bald mein Haus zu Ende renoviert ist.

    Die vier Aufgaben sind gar kein Problem zu bewerkstelligen und Farbe vom Gehäuse wäre mir auch egal ;).

    Mit freundlichen Grüßen

    Hendrik

  • NZXT H510 Elite weiß

    Ich qualifiziere mich als Tester, weil ich bei dem Kauf meines jetzigen Gehäuses nicht auf den Formfaktor des Gehäuses geachtet hab. Das hat dazu geführt, dass mein Mainboard zu groß ist für mein jetziges Gehäuse. Lange Rede kurzer Sinn: mein Netzteil befindet sich nun außerhalb meines Gehäuses weil sonst mein Mainboard nicht mit reingepasst hätte :D Das führt wegen Staub zu einer kürzeren Lebensspanne meines Netzteils und dieses Gehäuse wäre wirklich hilfreich. Email: isma28@outlook.de

  • Produkttest NZXT H510 Flow in schwarz

    Hey. Ich bin Patrik, bin 20 Jahre alt, und mache YouTube und Twitch. Ich bin angestellter als Kellner.
    Ich würde das Gehäuse sehr gerne testen und ein Video dafür machen auf YouTube. Wenn dies möglich wäre würde ich mich sehr darüber freuen

    Mfg
    Patrik

  • H510 in der Normalen Version vs H510 Flow

    Ich habe schon das Normale H510 von NZTX dieses gefällt mir sehr gut, allerdings würde ich Gerne als Vergleich das NZTX H510 flow unter der Lupe nehmen und schauen ob es dem namen Flow gerecht wird.

  • Gerne würde ich es testen,weil..


    Man sagte mir, dass Be quiet super gute Cases bauen könnte, jedoch ist meiner keineswegs leise, sondern geht mir ziemlich auf die Nerven. Und meine Komponente sind weniger als 1 Jahr alt. Also hoffe ich, dass ich den NZXT H510 Elite Testen kann und hoffe das dieser besser ist als Be Quit.

  • Bewerbung Als Tester


    Ich würde mich freuen wenn ich die Gehäuse Testen kann ich bin leidenschaftlicher Gamer und würde mich freuen Ihr Produkt zu testen

  • Produkttester NZXT H510 Elite Schwarz

    Hallo liebes Playox Team,

    Gerne würde ich das Gehäuse von NZXT Testen. Ich selbst nutze gerade das NZXT H510 MIDI Tower Gehäuse und bin äußerst zufrieden.
    Das Gehäuse kann ich gut mit meinen Streams auf Twitch austesten, und ein Erfahrungsvideo mit Unboxing etc. Würde natürlich auch kommen. Neben den Einbau meiner Komponenten würde ich auf Bearbeitung, aussehen, Airflow, Temperatur und andere wichtige Bestandteile an dem Gehäuse testen.
    Ich würde mich riesig über Ihr Angebot freuen, und hoffe auf eine baldige Antwort.
    Liebe Grüße
    Steve


  • Bewerbung für‘s gehäuse testen

    Hallo ich bin chantal,
    Hiermit möchte ich mich bewerben eines ihrer gehäuse zu testen, um genau zu sein das Elite gehäuse in weiß. Ich bin ein totaler rgb fan und habe selbst gehäuse mit eingebauten rgb‘s. Ich würde gerne das gehäuse testen da ich schon lange an diesem interessiert bin und ich es mag Herausforderungen anzunehmen. Ich habe mit dem konfigurieren und zusammenbauen eines pc achon erfahrung aber finde es wichtig mich weiter zu bilden und mehr auszuprobieren. Ich würde mich freuen ein teil dieses projekts zu sein. Was ich noch dazu sagen möchte ist, dass ich leidenschaftlich gerne zocke und sachen an meinem pc ausprobiere und gestallte.
    Lg chantal :)

  • NZXT 510 Elite Weiß Produkttest

    Ich liebe es, Pc’s selbst zu konfigurieren und optisch sowie technisch zu optimieren und würde mich sehr freuen, als Produkttester mitmachen und meine authentische ehrliche Meinung abgeben zu dürfen!

    Hardware ist natürlich reichlich vorhanden. ;)

    Am liebsten wäre mir die weiße Version.

    Liebe Grüße

  • Bewerbung als Produkttester

    Hallo Playox Team,

    mein Name ist Jürgen und ich baue seit über 20 Jahren PCs zusammen. Es ist eines meiner Hobbies und bringt mir als solches natürlich Freude, aber auch oftmals Kopfschmerzen. Wer kennt es nicht? Die Kiste springt an, aber man hat kein Bild? Wieso wird meine 2. Festplatte jetzt nicht erkannt? Oder, warum liegt hier eigentlich Stroh? Willkommen in der faszinierenden Welt des Computerbaus! Aktuell bin ich in der Überlegung ein Mini-ITX System zu bauen und hatte ein Fractal Torrent dafür im Auge. Allerdings fällt mir dabei auch immer das H510 von NZXT ins Auge. Um ehrlich zu sein, finde ich die "normale" Variante mit Glasfront weniger spannend, da aus meiner Sicht viel zu wenig Airflow vorhanden ist. Aber da dieser Aspekt ja mit dem 510 Flow gelöst wurde, wäre ich absolut an dem Case interessiert. Es sieht ja schon sehr nice aus.

    Aktuell arbeite und zocke ich mit einem Aerocool One mit Ryzen 5600X und ASUS Strix 3060Ti auf einem Gigabyte B560 Board, 32GB Ram von Corsair (RGB) und einem Alpenföhn Ben Nevis Kühler. Neben einer Samsung 1TB M.2 SSD habe ich sogar noch 2 HDDs verbaut. Generell ist mein PC stark RGB lastig :-P.

    Da ich nebenbei viel fotografiere und auch schon das eine oder andere Video in Premiere zusammengeschnitten habe, wären auch die Anforderungen in diesem Bereich kein Problem. Im Gegenteil, ich würde mich über eine neues Projekt bzw. eine neue Herausforderung sogar freuen.

    So, genug geschafelt.
    Immer schön cool bleiben!

    Gruß aus meiner DG Wohnung
    Jürgen


  • Produkttest NZXT H510 Elite Weiß

    Hi liebes NZXT Team, gerne würde ich die neuen Gehäuse testen. Ich habe mittlerweile mein 3 NZXT Case in Betrieb genommen und bin auf eure neuen Produkte mehr als gespannt. Gerne verfasse ich euch eine Review auch in Form von Bild und Ton und lade es auf mein YT Kanal hoch. Oder direkt im Stream.

    Ich freue mich auf euren Gutscheincode

  • Produkttest

    Hey Playox Team,

    ich würde gerne das NZXT H510 Elite Gehäuse testen, da ich der Meinung bin dringend einen neuen Rechner zusammenzustellen zu müssen. Ich bin leidenschaftlicher Zocker und Tüftler, deshalb finde ich ergibt sich jetzt die perfekte Möglichkeit. Ausserdem kann ich mit dem Gehäuse anfangen mir ein paar RGB Komponenten zusammenzustellen um meine graue ecke in schönen Farben in Szene zu setzten!

    Mit freundlichen Grüßen

    Tim

  • Gehäusetest NZXT H510 Flow - schwarz

    Hallo,

    ich würde sehr gerne das H510 Flow in schwarz testen, ich habe zur Zeit ein gedämmtes LianLi und der Vergleich würde mich sehr interessieren.
    Außerdem mag ich das Seitenfenster :)

  • Weiter entwickeln

    Ich würde mich gerne weiter entwickeln und ich gestalten demnächst mein Gamingroom worin ich auch streame und so ein geiles Gehäuse wäre doch was schönes zum anschauen. Ich bin leider mit dem ganzen zeug noch nicht vertraut aber kenne jemanden der mir helfen wird mein Gehäuse schön mit Hardware auszustatten.

  • Produkttest NZXT H510 Elite in weiß

    Liebes Playox-Team :)

    ich würde gerne da NZXT H510 Elite in weiß ausführlich teste, da ich seit Jahren begeistert PCs baue und mein Setup stetig verbessere.

    Neben dem Produkttest, kann ich darüber auch auf meinem Instagram-Account (@sammlerherz_de) in Form von Stories und individuellem Post berichten.

    Ich würde mich freuen, wenn ich als Tester in Frage käme.

    Beste Grüße

    Dominik


  • Gehäusetest NZXT H510 FLOW

    Guten Tag. Gerne würde ich dieses Gehäuse testen.
    Ich bin 26 Jahre alt und schraube nun schon fast 20 Jahre an Computern rum. Somit habe ich auch einiges an Erfahrung. Des weiteren teste ich sehr gerne neues und mache mir darüber Gedanken.
    Ich denke, ich wäre ein guter Kandidat als tester.

    Hardware die verbaut wird:
    Ryzen 5 3600
    32gb aegis RAM
    ASRock Steel legend b450m
    Zotac rtx 2060 amp


  • NZXT H510 Flow White Test

    Guten Tag Playox Team.

    Ich würde sehr gerne das NZXT H510 Flow in Weiß testen. Zu mir:
    33 Jahre, Familienvater, leidenschaftlicher Zocker und Schrauber soweit es die Zeit und Kinder erlauben ;), staatl. Geprüfter Elektrotechniker aus der schönen Oberpfalz in Bayern.

    Testhardware:

    Ryzen 7 1700X
    Asus X370 Board
    16GB RAM
    ASUS RoG Strix GTX 1070
    Luftgekühlt mit be quiet Dark Rock Pro
    2xSSD 1xHDD 1xNvMe SSD

    Theoretischer Vergleich mit geschlossenem Gehäuse (vollglas) und einen be quiet 500DX möglich.

    Gruß Sascha

  • Produktest

    Hi Playox-Team!

    Produkttest NZXT H510 Flow schwarz

    In das Case würde ich folgende Hardware einbauen:

    - Mainboard
    - CPU
    - GPU
    - RAM
    - Netzteil
    - CPU kühler
    - weitere Gehäuse Lüfter
    - Festplatten

    Das Gehäuse würde sich prima einfügen und das Gehäuse müsste sich gegen das jetzige von fractal Design bewähren.

    Ich nutze das Gerät für Videobearbeitung und Maschine learning somit sind die Temperaturen und Lautstärke ein wichtiges Kriterium. Beides zur Zeit aufgrund der Hitze und weil das gute Stück im Wohn-/ Arbeitszimmer steht. Eine gleichbleibende hohe Performance ist benötigt ansonsten kann ich die Aufgaben gleich ins Rechenzentrum geben.

    Warum wäre ich der ideale Tester, ich verdiene Geld mit meinen tun und bin daher weniger am Chichi interessiert als an Effektivität zu dem war das Gehäuse bereits vor dem fractal in der Watchlist.

    Da ich auf Grund von einer Erweiterung und den fallenden Preisen plus der besseren Verfügbarkeit nach einen zweit gerät gucke wäre es ideal das Gehäuse gesponsert zu bekommen und das gesparte gleich in mehr RAM zu investieren.

    BR
    Marc

  • NZXT H510 Elite


    Hallo, ich würde gerne das NZXT H510 Elite testen.

  • Bewerbung Tester H510 Flow

    Hi Team von Playox!

    Ich würde gerne beim Produkttest von euch mitwirken!
    Ich bin leidenschaftlicher Gamer, mit aktuell einem eher auf Lautstärke als auf Airflow ausgelegten Gehäuse mit viel Lärmdämmung. Das dies aber dazu führt das alle Lüfter stärker drehen müssen um zu kühlen und daher eher lauter sind, das habe ich damals nicht bedacht.
    Ich habe daher die letzten Wochen im aktuellen Gehäuse in Airflow und Kühlung investiert, und würde jetzt noch schauen was ein besseres Gehäuse dazu beitragen kann! Da passt das hier perfekt!
    Ich bewerbe mich daher für das H510 Flow, welche Farbe es wird ist mir dabei egal.
    Ich bin aktuell im Masterstudium Elektrotechnik. Mit Videodreh, Texte schreiben und Dokumentation habe ich keine Probleme und wird selbstverständlich ausführlich gemacht.
    Die Hardware die eingebaut würde ist nicht mehr latest-gen, aber trotzdem Up to Date und aussagekräftig für alle, die dieses Gehäuse interessieren könnte!

    Es würde mich sehr freuen wenn ich ausgewählt werde!

    Liebe Grüße,

    Simon

  • Produkttest NZXT H510 Elite in Schwarz

    Sehr geehrte Playox-Team,

    ich würde das NZXT H510 Elite in Schwarz Gehäuse gerne genauer unter die Lupe nehmen und das Unboxing, den Ein- bzw Umbau meiner neuen Komponenten in das Gehäuse dokumentieren bzw filmen.

    Das Gehäuse würde ich befüllen mit
    Gigabyte Z690 UD AX S1700/DDR5/ATX retail
    Intel Core I7-12700KF
    1050 Watt Chieftec Chieftronic Powerplay GPU-1050FC Modular 80+
    32GB (2x 16GB) Kingston FURY Beast DDR5-6000 DIMM CL40-40-40 Dual Kit
    Xilence LiQuRizer LQ240.ARGB (XC977) Wasserkühlung Set.

    Zudem würde ich alle wesentlichen Merkmale dokumentieren.
    -Airflow
    -Kabelmanagement
    -Beleuchten
    -Verbauung

    Dies würde ich in einem Pro/Kontra Fazit machen.

    Mit freundlichem Gruß

    Philipp Lüdemann (29)

  • Produkttest NZXT H510 Elite weiß

    Hallo,
    Ich heiße Luca bin 19 Jahre alt und studiere. Natürlich freue ich mich sehr über die Möglichkeit mich hier bewerben zu dürfen.
    Seit ein paar Jahren schon stelle und baue ich leidenschaftlich gerne Pc‘s für mein Umfeld zusammen. An meinem eigenen Pc wurde von mir schon jedes Teil dutzende Male getauscht und umgebaut.
    Zusammengefasst bringe ich die nötige Erfahrung mit, um einen solchen Test vernünftig durchführen zu können.
    Zudem besitze ich fundierte Deutschkenntisse, weshalb ich denke, dass ich genau die Person bin die Sie suchen.
    Mitbringen tue ich unter anderem:
    - eine msi coreliquid 240
    - corsair vengeance
    - rx 6750 xt (aorus)
    - b450m pro (aorus)
    - modulares Netzteil (aresgame)
    Über das H510 Elite, in weiß würde ich mich am meisten freuen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Luca

  • Produkttest H510 Flow Weiß


    Hallo Playox Team,

    ich würde gerne das H510 Flow in weiß (oder auch schwarz testen). Computer zusammenzubauen und neue Hardware zu testen, finde ich immer wieder spannend. Auch wenn ich es schon einige Male gemacht habe. Passend dazu stehen bei mir auch einige Upgrades am PC an, also warum nicht auch alles in ein neues Gehäuse packen?

    Das Drehen von Video und verfassen von Texten ist für mich Routine und Teil meines täglichen (Arbeits-) Lebens.

    Bei dem neuen Gehäuse würde mich dabei insbesondere die Lautstärke sehr interessieren. Mein aktueller Build war sehr darauf bedacht unauffällig zu sein - sowohl das Aussehen, als auch die Geräuschkulisse. Daher wäre es spannend zu wissen, ob man das Aussehen mit dem Gehäuse auffälliger gestalten und dabei die Geräusche niedrig halten kann.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn ich das Gehäuse testen dürfte.

    Viele Grüße
    Matthias

  • Produkttest NZXT H510 Elite Weiß

    Moin liebes Team,

    da ich seit Monaten am renovieren bin und nun auch mein Büro / Gamingzimmer an der Reihe war, mussten einige Dinge bereits hier einziehen, unter anderem 2 höhenverstellbare Schreibtische. Als nächstes bahnt sich ein neues Case an, da mit dem aktuellen kein Blumenstrauß gewonnen wird und die Partnerin sich schon beschwert, dass das "Ding" so hässlich auf dem Schreibtisch aussehen würde. Hier würde sich ein NZXT sicherlich gut machen, weshalb ich liebend gerne den Produkttest mit euch gestalten würde.

    Freundliche Grüße

    Julian

  • Profukttest NZXT H510 Elite Schwarz


    Liebes Playox-Team

    Also zu mir erstmal: Ich bin Ganan, 25 Jahre alt und Informatiker für Anwendungsentwicklung. Und baue in meiner Freizeit meinen Gaming-PC gerne immer wieder um, um ihn zu optimieren und das beste aus Ihm herauszuholen.

    Aktuell besteht mein Setup aus:
    NZXT H510 Flow in Schwarz
    MSI B550 A Pro
    Ryzen 5600X
    32GB Corsair Vengance 3200
    Samsung Evo 960 1TB
    NZXT Z63 AIO
    Und zu guter letzt
    Zotac 2060AMP

    Da ich aktuell das Flow Case benutze und mein eigentlicher Plan war das Elite Case zu verbauen, wäre das die Ideale Chance für mich diesesbmal auszutesten.

    Prioritäten setze ich beim Testen dann auf die Optischen Änderungen und den Unterschied im Airflow.

  • Ich hätte richtig Bock das Teil auf herz und Nieren zu testenden


    Nachdem ich die neuen Gehäuse gesehen hab und schon stolzer Besitzer eines NZXT Gehäuses bin werd ich meinen Hut auch mal in den Ring werden. Ich würde liebend gerne das NZXT h510 elite white testen.
    Ich baue seit ca 10 Jahren meine Revhner selbst zusammen und bilde ein wenig Expertise was kabelmanagement und einbaufreundlichkwit betrifft ein☺️
    Desweiteren würde ich das Gehäuse auf einbaufreundlichkeit einer AiO Wasserkühlung und evtl. einer Custom Wasserkühlung betrifft unter die Lupe nehmen.
    Ich hätte richtig Bock drauf ☺️

  • Produkttest NZXT Gehäuse

    Hey, ich möchte ehrlich sein, ich bin bei weitem kein Profi in Sachen Gehäuse, würde mich aber dennoch gern für ein Produkttest bereitstellen.

    Ich würde sehr gern mit dem NZXT H510 Elite White Arbeiten, da ich bereits seit längerem über ein solches Case nachdenke. Leider fehlt es mir oftmals an Geld für ein solch hochwertiges Gehäuse, daher hoffe ich hier eventuell eine Chance zu erhalten.

    LG Tom :)

  • Meine Bewerbung


    Hallo,
    Ich teste gerne Dinge. Einen PC jedoch hab ich noch nie testen dürfen. Gerne, lassen Sie ihn mir zukommen und ich teste alles für Sie. MFG

  • Produkttest NZXT H510 Flow


    Hallo Team Playox,

    kurz zu meiner Person:
    Ich bin David, 42 Jahre jung und Vater eines 16 jährigen Sohnes. Ich bin technisch sehr visiert und Hobby PC Bastler. Ich habe schon so einige Testers Keepers Beiträge erstellt, zudem besitze ich mehr als ausreichende Komponenten die im Gehäuse verbaut werden können :) Ich interessiere mich für für die Mesh Version, gerne in Schwarz aber Weiß wäre auch in Ordnung.

    Viele Grüße,
    David

  • NZXT H510 Elite in Schwarz

    Hallo liebes Playox-Team,

    ich bin ein 20 jähriger Softwareentwickler der alle Themen rund um Soft- und Hardware liebt. Mehr oder weniger befasse ich mich schon mein ganzes Leben lang mit PCs, deren Aufbau und Installation. Mich fasziniert es einfach die Komponenten in einem schönen Licht darzustellen.

    Ich eigene mich besonders über für den Test des Gehäuses, da ich sowohl über ein sehr umfangreiches Wissen, als auch über die wohl gängisten und meist benutzten Komponenten verfüge:

    - gtx 1060 6gb
    - amd ryzen 2600
    - 32 gb ddr4 3200 mhz ram
    - 250gb system ssd
    - 1tb nvme ssd

  • Noch kein Case, also keine Zusammenfassung

    Ich möchte gerne das NZXT H510 Flow schwarz testen. Bei der Anmeldung zum Testen soll man bereits bewerten, das habe ich mir sehr schlecht bewertet, denn etwas bewerten kann man erst, wenn man es auch getestet hat (eine Option noch keine Bewertung möglich, wäre besser geeignet).

    Alles nötigen Komponenten zum Einbau und Testen sind vorhanden, diese werden aus dem vorhandenen Tower ausgebaut und in den Testcase eingesetzt. Bei dem jetzigen Tower (obwohl es kein Noname Produkt war) sind bereit beim ersten Einbau einige Plastikpins, die PVC-Glas halten, abgefallen. Es waren noch ein paar weitere Kleinigkeiten, die mir nicht gefallen haben und ich bin gespannt, ob das Testcase und die Marke NZXT mich überzeugen kann. :)

    Viele Grüße

  • NZXT H510 Elite in schwarz

    Hallo Playox und erstmal vielen Dank für die Option des Produkttests.

    Ich erinnere mich noch an die Zeit, als ich vor ca. 20 Jahren als Jugendlicher ganz stolz mit der Stichsäge mehr schlecht als recht ein Fenster in mein silbernes Chieftec Dragon Gehäuse gesägt, die scharfen Kanten mit einem Kantenschutz aus dem Motorradzubehör umrandet und mit Heißkleber eine Plexiglasscheibe befestigt hatte. Was war ich stolz, als die Kaltlichtkathode das Innere in blau beleuchtete.

    Heute, nach all den Jahren habe ich beim letzten Upgrade des Rechners gedacht, "ich bin zu alt für den scheiß" und habe zu einem schlichten Pure Base 500 in schwarz ohne Fenster gegriffen.

    Jetzt, als ich die Anzeige im Zusammenspiel mit den RGB Lüftern gesehen habe, hat es mich ein paar Jahre zurückversetzt und mein Interesse geweckt.

    Erst kürzlich habe ich den PC mit einem Dark Rock 4 Pro bestückt, um die Lautstärke im Parallelbetrieb im Homeoffice zu reduzieren. Leider geht das wuchtige Design natürlich in dem geschlossenen Gehäuse komplett unter, so dass ich ihn mit dem NZXT H510 Elite gekonnt in Szene setzen kann.

    Die Hardware besteht aus einem Intel I5-2400, einem Asus P8P67 Evo, 16 GB ram, einer Radeon R9 und 500 GB WD SSD.

    Vielen Dank für die Berücksichtigung.

    Gruß,
    Enrico

  • Case "FLOW"

    Hi,

    ich würde mich gerne bewerben da ich gerne meinen aktuellen Build kompakter bauen möchte. Aktuell verwende ich ein H710 customized. Kommt dem Elite sehr nahe wegen der Abdeckplatte. Beim Flow würde mich tatsächlich der Airflow interessieren gerade bei Push/Pull AIO Konfigurationen wie meiner.

    Ich baue oft und viele NZXT Builds und würde mich freuen die Sammlung aufstocken zu können. Rezensionen zu schreiben und Produkte zu Testen sehe ich als besonders Verantwortungsvolle Aufgabe. Immerhin entscheiden die eigenen Worte vielleicht über Kauf oder eben nicht.

    Wenn ihr einen Erfahrenen und Verantwortungsvollen Produktester sucht, seid ihr bei mir genau richtig.
    Ein Beispiel meiner Builds findet ihr unter...
    instagram.com/ronnvandee/

  • Bewerbung zum Produkttest NZXT H510 Elite Schwarz

    Hallo liebes Team,

    Ich würde das Gehäuse NZXT H510 Elite gerne testen.
    Ich habe meinen ersten PC vor 7 Jahren gebaut und bin seither begeisterter Bastler auf dem Gebiet.
    Meinen Gaming PC musste ich vor einem Jahr verkaufen um mir das Studium zu finanzieren, daher nutze ich jetzt wieder alte Komponenten, die ich noch von vorherigen Projekten habe.
    Ein Gehäuse dafür habe ich mir für 15€ von eBay gekauft, entsprechend ist leider die Qualität, (vorher hatte ich das Sharkooon TG5).
    Deswegen würde ich das Gehäuse sehr gerne testen.
    Meine Komponenten:
    -MSI z170 pro Gaming
    -Intel i5 6600K , mit Alpenföhn Kühlung
    -MSI 3060
    -be quiet Netzteil
    -250gb Samsung SSD
    -Samsung Hdd 2 TB

    LG

  • Produkttester


    Guten Tag, ich interessiere mich sehr als Produkttester an das Model "Elite". Ich bin sehr viel am PC und brauche seit längerem ein neues Gehäuse, ich würde es ausführlich testen und alles was oben genannt wurde. Ich verbringe sehr viel Zeit am PC. unter anderem würde es noch eine kleine Werbung für euch geben da ich angehender Streamer bin und bald auch eine cam Übertragung in meinem streams einschalten werde dann ist es eine Win win Situation wenn euer Gehäuse im Hintergrund zu sehen ist. Liebe Grüße freue mich auf eine Rückmeldung.

  • Produkttest NZXT H510 Elite Schwarz


    Sehr geehrtes Playox-Team,
    zuallererst, wieso solltet Ihr mich überhaupt als Produkttester auswählen? Das ist einfach zu sagen, ich bin jung, motiviert und kenntnisreich. Ich baute meinen eigenen PC schon im zärtlichen Alter von 15 Jahren zusammen und habe bisher nie aufgehört diesen zu verbessern, um immer die aktuellsten Spiele auszuprobieren. Mein breites Spektrum an Spielgenre lassen mich das Gehäuse bis an ihr Limit bringen und vergleichen. Meine Liebe für Spiele und Computer führte dazu, dass ich jetzt Informatik an einer Universität studiere. Zudem kommt, dass ich auch Freunden und Familie unterstützte bei Ihrem eigenen PC-Zusammenbau und bald meinem kleinen Bruder helfen werde seinen eigenen zusammenzubauen. Das Case würde ich dann ihm schenken, nachdem ich es mit meinen Komponenten getestet habe.
    Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung!

    Mit freundlichen Grüßen
    Huy Tran

  • NZXT H510 Elite


    9df22

  • NZXT H510 Elite Schwarz


    Sehr geehrte Damen und Herren,
    da ich mich mittlerweile an meinem derzeitigen Gehäuse sattgesehen habe, bin ich auf der Suche nach einem neuen. Auf meiner Suche bin ich immer wieder auf NZXT und ihre Gehäuse gestoßen.
    Jeden den ich kenne, ist ausnahmslos begeistert und ich würde mir gerne mein eigenes Urteil fällen und mit es einmal genauer anschauen.

    Es würden folgende Komponenten verbaut werden:

    MSI B550 Tomahawk
    32GB G.Skill 3600mhz Cl16 ram
    Ryzen 7 5800x
    XFX RX 6900 XT Merc319 Black
    Arctic Liquid Freezer II 240mm A-RGB
    Razer Chroma RGB-Hub
    Be quiet straight Power 11 750W Gold
    Sowie A-RGB Gehäuselüfter der Firma Arctic (P12/14).

    Selbstverständlich würde ich alles Dokumentieren und eine ausführliche Bewertung schreiben.

  • Produkttest NZXT H510 Elite Weiß schwarz

    Hallo und einen schönen guten Abend.

    Gerne für Ich mich für das NZXT H510 Elite bewerben vorzugsweise in weiss, gerne aber auch in schwarz, da beide Gehäuse reizvoll sind von der Farbe her, überlasse Ich euch die Entscheidung.

    Mein 1. "PC" war der C64 da war ich 18 :-), seit dieser Zeit beschäftige Ich mich mit Hard,- und Software.

    Das hat mich bis heute nicht losgelassen und habe in der Zeit wirklich viel Hardware in den Händen gehabt, Pc's waren schon immer ein Hobby von mir, deshalb glaube Ich wohl Produkte testen zu können.

    Nein Ich habe nicht immer das beste oder neuste!!

    Das NZXT H510 Elite hatte Ich schon oft ins Auge gefasst, aber bisher konnte Ich mich nicht von meinem SilentBase 802 trennen.
    Nun vielleicht aber jetzt, deshalb die Bewerbung.

    Getestet wird ab Anfang Versand über die Verpackung. Das Unboxing, 1.Eindruck, Verarbeitung sowie der Einbau.

    Da Ich schon die NZXT Z63 mein Eugen nennen kann, weiß Ich über die Qualität der Marke.

    Meine Restliche Hardware.

    MSI x570s Ace Max
    MSI 3080 Suprime X 12G
    AMD Ryzen 5900x
    NZXT Kraken Z63
    2x Samsung 980Pro

    Ich glaube meine Hardware würde sich sehr wohl fühlen im H510 Elite.

    Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück.

    Mfg
    Christian

  • Produkttest NZXT H510 Elite weiß Hallo liebes Payox-Team ich möchte mich hiermit für einen Produkttest bewerben. Ich baue leidenschaftlich PCs zusammen und habe auch schon mal einige PC Teile getestet. Mit gefällt das Design der NZXT Gehäusen sehr gut ha


  • Gehäuse


    Ich bin lange schon leidenschaftlicher gamer und habe diverse Gehäuse bereits besessen.

  • Produkttest NZXT H510 Flow weiß

    Hallo, ich bin Tobias 35 Jahre alt, schon immer fasziniert von Technik und Computern. Jeden meiner bisherigen PC‘s habe ich selber gebaut und bisher konnte mich kein Gehäuse komplett überzeugen. Es wäre mir also eine Freude das neue NZXT H510 Flow zu testen.

  • Produkttest H510 Flow Schwarz


    Hey liebes Playox-Team.
    Ich würde mich riesig über die Ehre freuen, für euch das H510 Flow Gehäuse zu testen. Ich schreib hier jetzt mal keinen riesen Text sondern lass mich einfach mal überraschen.

  • Produkttest NZXT H510 Elite Weiß Hallo liebes Playox-Team! Ich ,als jemand der bisher noch kaum an einem PC was groß verändert hat, bin mir sicher ,dass ich die Person nach der ihr sucht! Schließlich nehme ich an es wäre wichtig für euch zu wissen, ob e


  • Produkttest + Video vom NZXT H510 Elite in Weiß


    Hallo,

    mein Name ist Max Dreyer und wenn es um Produkttests geht bin ich Ihr Mann!

    Ich bin 25 Jahre alt, gelernter Mediengestalter für Bild und Ton + arbeite im Marketing im Bereich Content Marketing und habe ein Auge dafür, worauf es bei guten Content für einen Produkttest ankommt, aber genug von meinem Job, lass mich lieber ein wenig über meinen zukünftigen PC berichten.

    Ich würde in das Gehäuse folgende Komponenten einbauen:
    AMD Ryzen 3900X
    ASUS RX 5700xt ROG STRIX
    ASUS PRIME B550-PLUS
    Chieftec Photon Netzteil
    G.Skill DIMM 32 GB DDR4-3200
    Noctua NH-U14S Tower Kühler

    Entweder würde ich einen Vergleich zu meinem jetzigen Deepcool Gehäuse anstreben oder ich würde meinen Test auf folgende Punkte ausrichten:

    Unboxing

    Wie kommt das Gehäuse an? Wie ist es verpackt?

    Qualitätscheck

    Wie gut ist das Gehäuse verarbeitet, was für Ports hat das Gehäuse?

    Einbau der Komponenten

    Wie gut lassen sich die KOmponenten einbauen? Klemmt etwas? Reichen die Kabel längen? Funktioniert alles?

    Check der Funktionen

    Funktionieren die RGB Lüfter? Funktionieren alle Ports?

    Check bei der Nutzung

    wie gut ist der Airflow? Wie laut ist es? Gibt es weitere Auffälligkeiten?


    Anschließend kann ich ncoh neben dem gewünschten einfach Video ein cooleres Produktvideo produzieren.
    Das habe ich zB gemacht: https://www.tiktok.com/@mediamaximal/video/7005192259255782662?is_copy_url=1&is_from_webapp=v1

    Außerdem kann ich auch fancy Produktfotos vom Gehäuse machen.
    Ich richte mich da gerne nach euren Wünschen.

    Falls Ihr Fragen habt schreibt mir gerne und ich hoffe von euch zu hören!

    MfG

    Max Dreyer

  • NZXT510 Elite Case Black


    Hallo NZXT Team,
    mein erstes Case war ein H510i.
    Für die neuen Komponenten welche ich bereit liegen habe und darauf warten verbaut zu werden, würde sich ein NZXT510 Elite Case Black sehr gut machen.
    - Intel I7-12700K
    - Asus Prime Z690
    - Nvidia RTX3080
    - NZXT Kraken Z63 280mm AIO
    - Samsung 980Pro
    - Kingston 32GB RGB DDR5
    ….und ganz viel RGB Beleuchtung wie auf der Kirmes.

    Würde mich sehr freuen für euch ein paar 4K Clips einzufangen und das Case auf Herz und Nieren zu testen.

    Viele Grüße
    Daniel

  • Produkttest NZXT H510 Elite schwarz

    Hallo, ich würde gerne den NZXT H510 Elite schwarz Testen. Da ich leidenschaftliche Gamerin bin und auch auf Twitch aktiv bin würde ich es gerne für sie testen. Ich mache auch gerne für sie Werbung auf mein Kanal und für ein Werbebanner ist auch noch Platz.
    Liebe Grüße
    Cathrin

  • NZXT Tester

    Hallo Playox Team

    Hiermit bewerbe ich mich auf das NZXT H510 Elite Weiß

    Ich besitze derzeit ein Cooler Master Gehäuse was nur als Übergang dient und leider auch nicht genug Platz hat für ausreichend Lüfter und dem entsprechend auch die Airflow nicht richtig gegeben ist ( Wird sehr Heiß ) . Es sind inzwischen auch zwei Lüfter obend drin aber die Löcher müsste ich leider selber Bohren da die nicht gegeben waren.

    Verbaut ist derzeit bei mir :
    • i7 8700K ( geköpft und mit Flüssigmetall versehen ) Overklocked
    • Asus Z370 - E
    • Gigabyte OC RTX 3060TI
    • Corsair RGB Pro 16 GB ( 2x8GB )
    • Cooler Master 650 Watt Teilmodular
    • Corsair AIO H100i RGB ( 280 Radiator)

    Es wird ausgiebig getestet :
    • Unboxing und erster Eindruck (Design, Verarbeitung, Verpackung)
    • Einbaufreundlichkeit, Kabelmanagement, Platz im Gehäuse
    • Airflow, Temperaturen, Lautstärke
    • RGB-Beleuchtung und Integration und Steuerung
    • Pro / Contra und Fazit

    Ich würde mich freuen von ihnen zu hören und das Gehäuse ausgiebig testen zu dürfen. Grade bei warmen Wetter ( wie es ja derzeit ist ) sollte der PC Kühl bleiben, Mal schauen ob das Gehäuse das gewährleistet.

    Mit freundlichen Grüßen
    T.Hattwig

  • Bewerbung Produkttest

    Liebes Playox Team,

    Ich würde mich gerne zum Testen des NZXT 510 Flow in Weiß bewerben.
    Ich habe dieses Jahr mein Studium im Bereich Game Art & 3D Animation abgeschlossen und verbringe neben dem spielen von Games ebenfalls viel Zeit vorm PC bei der Erstellung von 3D Assets, und der Computer kann beim rendern schonmal recht heiß laufen.
    Ein guter Airflow wäre daher optimal und ich wäre gespannt herauszufinden, ob dieses Gehäuse hält, was es verspricht!

    Beste Grüße,
    Sophie

  • NZXT H510 Elite in weiß

    Ich würde gern das NZXT H510 Elite in weiß testen und es mit meinem aktuellen be quiet bzgl. Kabelmanagement, Ausstattung, Design, Größe und vielem mehr vergleichen. Die Hardware ist selbstverständlich vorhanden und das nötige know how.

    Drücke allen Teilnehmern die Daumen.

  • Da muss ich bei sein!

    Da ich bei meinem aktuellen Standardgehäuse immer wieder mit Hitzeproblemen und schlechtem AirFlow zu kämpfen habe, überlege ich schon lange meiner Hardware mal ein neues Gehäuse zu gönnen. Bisher habe ich noch nichts richtiges gefunden. Die angebotenen Produkte von NZXT scheinen sich hier wunderbar zu eignen. Ich würde mich freuen eins dieser Gehäuse testen zu dürfen. Ebenso wünsche ich allen anderen Teilnehmern viel Erfolg.

  • Produkttest nzxt 510 Flow Weiß


    Guten Tag,
    Ich hätte Interesse an dem Test um zu sehen ob das Flow Gehäuse wirklich in Sachen Temperatur so gravierend besser ist. Ich besitze das normale nzxt bereits und bin wäre gespannt wie sich das Flow im Test macht. Lg

  • Produkttest NZXT H510 Flow


    Sehr geehrte Damen und Herren vom Playox-Team,

    sehr gerne würde ich das H510 Flow in Schwarz für euch testen wollen.

    Zu meiner Person:

    Mein Name ist Tim und ich bin 22 Jahre Jung, mein Hobby ist es seit jahren auf Twitch zu streamennund natürlich auch die einen oder anderen stunden sich im Game zu verlieren.

    Testen würde ich das Gehäuse in folgenden Kriterien:

    -Unboxing und erster Eindruck
    -Einbaufreundlichkeit, Kabelmanagement und Platz im Gehäuse
    -Airflow und damit auch die Temperaturen
    -Lautstärke
    -schlussendlich das Fazit

    In das Kase würden Folgende Komponennten ihren Platz finden:

    AsRock B560M Pro4
    Intel i5 10400F
    32GB Mushkin 3200Mhz DDR4
    NVidia GeForce RTX 3070 Aorus Master
    DeepCool Gammax 240mm RGB AIO

    Ich würde mich sehr freuen wenn ich das H510 Flow in schwarz zum testen rüber gesendet bekommen würde.

    mit freundlichen grüßen

    Tim

  • Bewerbung


    NZXT H510 Elite schwarz
    Hallo, hiermit würde ich mich sehr gerne für das NZXT H510 Elite in schwarz bewerben.
    Eines meiner größten Hobbies ist es PCs zu konfigurieren und Optisch, als auch Flowtechnisch zu optimieren.
    Sehr gerne bin ich damals bereits auf NZXT gekommen, da diese einfach wunderbare Designs und Steuerungsmöglichkeiten bieten.

  • Da muss ich bei sein!

    Da ich bei meinem aktuellen Standardgehäuse immer wieder mit Hitzeproblemen und schlechtem AirFlow zu kämpfen habe, überlege ich schon lange meiner Hardware mal ein neues Gehäuse zu gönnen. Bisher habe ich noch nichts richtiges gefunden. Die angebotenen Produkte von NZXT scheinen sich hier wunderbar zu eignen. Ich würde mich freuen eins dieser Gehäuse testen zu dürfen. Ebenso wünsche ich allen anderen Teilnehmern viel Erfolg.

  • Midi-Tower-Gehäuse H510 Flow


    Hallo ich baue nun seit ca 20 Jahren meine PCs selbst zusammen was bedeutet was das auswählen und testen verschiedener Komponente angeht habe ich über die Jahre schon einiges an Erfahrung sammeln können was ihnen bei ihrem Produkt Test zugute kommt. Da ich im Moment arbeitsuchend bin habe ich auch genügend freie Zeit um ihr Produkt auf Herz und Nieren zu Test. Über eine positive Resonanz ihrerseits würde ich mich sehr freuen.

    Mit freundlichen Grüßen Heinrich

  • H510 Flow - weiß

    Hallo liebes Playox Team,

    ich würde gerne das H510 Flow in weiß testen, da mich das Gehäuse schon länger interessiert und ich liebend gerne ein ausführlichen Bericht darüber schreibe.

    Auf Amazon habe ich ebenfalls schon diverse Gehäuse von cooler master be quit.
    Ein Gehäuse von NZXT habe ich bislang noch nicht gehabt und würde das Gehäuse auf Herz und Nieren testen.

    Viele Grüße! :)

  • Bewerbung - Produkttester NZXT H510 Elite Black

    Guten Morgen allerseits,

    Gerne bewerbe ich mich als Produkttester für das oben genannte case!
    Ich bin schon länger am überlegen mir mal eine neues, rgb betonendes Case zu kaufen und meine Hardware darin zu verbauen.
    Ein paar Infos zu mir:
    Ich bin der Tim, 23 Jahre alt und bin seit ca. 13 jahren im PC Gaming Bereich unterwegs. Mein erstes Gaming setup war ein prebuild, seitdem habe ich 4x aufgerüstet bzw. Ca. 2020 alles komplett verkauft und mir einen neuen PC zusammengebaut. Da ich das Glück hatte eine halbwegs günstige 3080 zu bekommen habe ich diese Anfang dieses Jahres gegen meine 3070 getaucht.
    Ich habe viel Erfahrung was PC zusammen stellen und Co angeht. Leider hatte ich noch nicht dass Vergnügen in einem Case von NZXT bilden zu können deswegen würde ich mich gerne hierzu bewerben, da ich einige cases von anderen Herstellern bereist genutzt habe und dementsprechend auch viele kleine Details sehen bzw. Testen kann.

    Folgende Hardware wurde ich verbauen: -RTX 3080 (ROG Strix) - Ryzen 3700x mit NZXT Kraken Aio - 32 GB RAM (3600mhz) - 750Watt Netzteil (gerne mit paaseendem Cable mods passend zum case) - Mainboard von MSI - mindesten 2x M.2 Ssd

  • Bewerbung als Produkttester für das H510 Elite Schwarz

    Schönen guten Tag miteinander,

    mein Name ist Moritz Quadt, ich studiere Informatik und Sozialwissenschaften auf Lehramt und bin seit einigen Jahren als PC-Enthusiast unterwegs. Ich baue privat für meine Familie und Freunde regelmäßig PCs zusammen bzw. um und mache dies nun schon seit fast 6 Jahren.

    Im Laufe der Zeit habe ich viele verschiedene Gehäuse kennengelernt.

    Bisher verbaute und getestete Gehäuse: Fractal Design Define C, Fractal Design Meshify C, be quiet! Pure Base 600, be quiet! Dark Base 700, Sharkoon TG6 RGB und Sharkoon T5.

    Mein persönliches Gehäuse ist das Pure Base 600 mit gemoddetem Top Mesh und offenerer Front, jedoch stört mich seit Jahren, dass das Gehäuse keine Netzteil Shroud besitzt und diese nur handgefertigt aus Amerika importiert werden könnte (mit einem stolzen Preis!).

    So banal es sich auch anhören mag, eine Netzteil Shroud ist mir sehr wichtig (Möglichkeit eines cleanen Looks) und daher bin ich auch seit mehreren Monaten auf der Suche nach einem schicken Gehäuse, mit möglichst kompakter Bauweise und einer !Glasfront!. Genau diese Punkte würde das H510 Elite abdecken und durch die Suche nach einem guten Angebot bin ich auf diesen Post aufmerksam geworden und bewerbe mich hiermit für die Teilnahme am Testprogramm.

    Was ich in das Gehäuse einbauen würde:
    Zotac Gaming RTX 3070 Holo LHR (eventuell Versuch der vertikalen Installation, da Bracket vorhanden)
    AMD Ryzen 5600X mit einer ASUS ROG LC 240
    be quiet! Straight Power 500W
    16 GB Trident Z 3000 Mhz
    ROG STRIX B450-E GAMING ATX
    500 GB Samsung 850 Evo
    2 TB Crucial BX500
    Verschiedene Auswahl an be quiet! Lüftern (120er Silent Wings, 140er Pure Wings, Cooler Master RGB 120er)+
    (ARGB Lightning Strips vs. im Lieferumfang enthaltenes RGB-Band)

    Testungen, die ich durchführen würde:
    Unboxing mit Auflistung aller im Lieferumfang enthaltenen Teile
    RGB Kompatibilität der NZXT-Lüfter (CAM Software)
    Platz beim Einbau, Möglichkeiten des Kabelmanagement und hilfreiche Features
    Temperaturen und Lautstärke a la HWMonitor
    Temperatur GPU vertikal vs horizontal, falls technisch möglich
    Mögliche Positionen für den Radiator
    !Design!

    Ich hoffe, dass ich keine Fragen mehr offen gelassen habe. Falls noch welsche bestehen, können Sie mich gerne per Mail kontaktieren.

    Mit freundlichen Grüßen
    Moritz

  • Ich bin sehr enthusiastisch und interessiert, wenn es um Computer geht und habe bereits mehrfach, verschiedene Computer Zusammengebaut und -gestellt

    Ich denke ich wäre geeignet als Produkt Tester, da ich mich schon seit einigen Jahren mit PC's auseinander setzte. Ich habe in der Vergangenheit 9 Computer gebaut und eine Menge mehr für Freunde und Bekannt zusammengestellt. Ich habe verschiedenste Erfahrungen mit PC-teilen gemacht und mich somit als eine kompetente Person in der Thematik PCs und ihre Komponenten beschreiben. Sollten Sie mich für den Test auswählen wäre ich interessiert das H510 Flow zu testen. Ich würde das Schwarze bevorzugen, hätte allerdings keinerlei Probleme mit der weißen Version

  • Produkttest NZXT 510 Flow weiss/schwarz Whazuuuuuuuup liebes Plazox-Team, hiermit bewerbe ich mich als Produkttester fuer das nzxt h510 flow, mein Name ist Thimo und ich bin 17 Jahre alt, warum ich mich fuer das H510 flow entschieden habe, hat einen einf

    Produkttest NZXT 510 Flow schwarz/weiss

    Whazuuuuuuuup liebes Plazox-Team,
    hiermit bewerbe ich mich als Produkttester fuer das nzxt h510 flow, mein Name ist Thimo und ich bin 17 Jahre alt,
    warum ich mich fuer das H510 flow entschieden habe, hat einen einfachen Grund, und zwar will ich zeigen das die Kombination
    aus Funktion und Optik der beste Weg ist. Ihr wundert euch jetzt bestimmt, warum ich ue benutze, das liegt einfach daran
    da ich mir vor einem Jahr ein custom keyboard im UK layout gebaut habe.

    In das Case würde ich folgendes einbauen:

    -Msi b450
    -AMD 5 3600
    -GEFORCE RTX 2060
    -16 gb GSkill Ram
    -BeQuiet 650 Watt
    -nzxt x53 RGB

    Fuer RGB:
    -lian li strimer (Mainboard 24pin, Graifkkarte 8pin)
    -govee Rgb stripe (unterboden beleuchtung)
    -2x nzxt luefter (120mm rgb)
    -corsair rgb ram kit

    Wuerde mich sehr freuen, wenn das klappt und ich als Tester aufgewaehlt werden wuerde.

    MFG Thimo

  • Produkttest NZXT H510 Elite Weiß Bewerbung

    Hallo Playox-Team,

    Ich sehe mich als einen geeigneten Tester, da ich ständig Hardware- und Techniknews und Reviews anschaue und mich schon mit den meisten PC-Komponenten oder Peripheriegeräten auskenne. Und ich würde mich riesig freuen dieses Gehäuse auszutesten und eine umfangreiche Bewertung zu verfassen, die bestimmt einem Kunden bei der Kaufentscheidung helfen wird! Hardware habe ich vorhanden und ich würde das Gehäuse mit meinem alten Gehäuse Aerocool scar RGB vergleichen bezüglich Temperaturen, Einbaumöglichkeiten, Material und sonstigem.

    Mit freundlichen Grüßen Michael Filarowski!

  • Produkttest NZXT H510 Elite Weiß/schwarz


    Guten Tag, ich habe großes Interesse an eurem Produkttest. Ich bin sehr viel am PC sowohl für die Arbeit als auch für die Freizeit. Professionelles Gaming jeden Tag. Mein jetziges gehäuse ist eine kleine Katastrophe, konnte hier Schwächen und Stärken kennenlernen daher werde ich ihres sehr ausführlich testen können. Abgesehen davon würde ihr gehäuse tagtäglich in meinen twitch-streams zu sehen sein daher haben wir nen kleinen Nebeneffekt: Werbung für ihr gehäuse. Ich würde dieses auch unter meines streams bei "genutzter hardware" auflisten.

    Die Hardware die in das Gehäuse eingebaut werden soll ist:

    Mainboard:
    MSI MAG B550 TOMAHAWK
    CPU: AMD Ryzen 5 Prozessor
    CPU Kühler: Be quiet Pure Rock 2
    GPU: Geforce 3060 Grafikkarte
    RAM: 2x 16 GB (Marke grade unbekannt, sorry)
    Netzteil: 600w be quiet System Power 9

    Ich würde mich auf eine Rückmeldung sehr freuen. Lg

  • Super

    NZXT H510 Elite in Schwarz

    Ich baue meine PC's gern selbst zusammen

  • Produkttest-Bewerbung: NZXT H510 Flow Black

    Hallo zusammen,

    Ich bin Alex (25), Mediengestalter aus Köln und bei mir ist es mal wieder Zeit für einen neuen Build.
    Der Letze ist so lange her, dass damals vermutlich die wenigsten von der Firma NZXT überhaupt gehört haben.
    Von daher könnte dieses Test-Angebot zu keinem besseren Zeitpunkt kommen.

    Folgende Anforderungen und Komponenten habe ich für den neuen Rechner geplant:

    - Primäre Nutzung als Workstation für Adobe CC, Blender (Linux), Octane, DaVinci Resolve und Nuke.
    - Schnelle I/O via Ethernet & USB3.2/C
    - Adequate Leistung für gelegentliches Gaming
    - Geringe Lärmbelastung auch in rechenintensiven Phasen
    - Gewisses Maß an Futureproofing
    - Minimalistisches, schönes Design (RGB würde ich nur dezent nutzen)

    CPU : Ryzen 7 5800X
    GPU : RTX 3070Ti (AIB noch nicht bestimmt, wahrscheinlich Gigabyte OC)
    RAM : 32GB-DDR4-3200 G.Skill RipJaws
    MB : X570 ATX (ebenfalls noch nicht genau bestimmt; aufgrund schwankender Verfügbarkeit)
    PSU : BeQuiet! Pure Power 11 750W
    SSD : Samsung M.2 1 TB
    HDD : WD Blue 2TB
    Cooler: NZXT Kraken Z53 -oder- BeQuiet! Dark Rock 4
    Gehäuselüfter: Mitgeliefert oder Noctua
    PCI-E: 2.5G Netzwerkkarte (falls auf MB nicht vorhanden)

    OS: Windows 10 & Manjaro Gnome GNU/Linux

    Ich denke, dass die NZXT-Gehäuse zu den schönsten und geschmackvollsten Gehäusen auf dem Markt zählen.
    Die Firma wurde mir ebenfalls von Freunden aufgrund des guten Airflows & Cablemanagements nahegelegt.
    Ich freue mich auf die Auswertung und bedanke mich vielmals für diese tolle Chance!

    Beste Grüße,
    Alex ✌️

  • NZXT H510 Elite in Schwarz


  • NZXT H510 Elite in Weiß


Nach oben