Kostenloser Rückversand 30 Tage Widerrufsrecht Freundlicher Kundenservice Seit 1997 am Markt Alle gängigen Zahlarten

Gaming Meilenstein durch neue Entwicklersoftware erreicht

UE5 als Game Changer

Bereits im März 2015, durch den Release der Unreal Engine 5 von Epic, hatten Entwickler weltweit die Chance Spiele in hochwertiger Qualität zu produzieren. Durch die fünfte Version der Entwicklersoftware wurde nun ein großer Meilenstein in der Branche gesetzt. Der komplette Release wurde bereits für Anfang 2022 angekündigt, aktuell ist die neuste Version nämlich nur im Early Access verfügbar.

Mit dem neuen Epic Release wird die UE5 zu einem festen Bestandteil und somit zu einem Game Changer für die Spiele und virtuelle Produktionsentwicklung. Entwicklerstudios können in allen Branchen in Echtzeit zusammenarbeiten, um so den Endkunden in einzigartige Bilder und Erlebnisse eintauchen zu lassen. Das Entwerfen von 3D-Welten, welche einfach, leistungsstark und skalierbar sind, wird ein gewaltiger Fortschritt für zahlreiche Branchen. Zudem ermöglicht UE5 die Verwendung von 4K, 8K und 12K Texturen. Nehmen wir an, Sie sehen sich einen Baum in einem Videospiel an. Er wird in 4k gerendert, aber wenn Sie sich dem Baum nähern, ändert sich die Auflösung und passt sich dynamisch an, wie es im wirklichen Leben der Fall wäre. Zu ihrem Erstaunen werden Sie die Textur aller Äste und Blätter ​​in 12k gerendert vorfinden.

Durch die neue Engine 5 setzt Epic Games einen großen Meilenstein in der Entwicklungsbranche und hebt sich dadurch von vielen anderen Softwarelabels ab.

Kommentare (0)
Kommentar schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Nach oben